Das „Reinhard Bär“ – am Tor zur Europacity mit kurzen Wegen zu Hamburger Bahnhof und Hauptbahnhof – ist der Ort für die Mittagspause mit Genuss. Zwischen sieben und zehn wechselnde Gerichte täglich sorgen für geschmackvolle Abwechslung. Welche Küche bietet dieses neue Restaurant mit seinem auffällig angenehmen Interieur? Auf der Karte stehen Gerichte, die jedem etwas bieten – ob regional oder mediterran orientiert, ob mit Fleisch oder ohne. Obwohl das „Reinhard Bär“ neu ist, steht in der Küche ein Team, das schon mehr als zehn Jahre in der „Chefetage“, Inselstraße 8, zusammengearbeitet hat. Und das sieht und schmeckt man!

unseRe TageskaRTe

… immer einen Blick wert und mit sieben bis zehn Gerichten ist immer „etwas“ dabei!

iT’s lunchTime!

  • reinhard-baer-ernst-basler-001-1900x1268px